Statement-Archiv

Was macht Gemüse und Obst so wertvoll?

Dass Gemüse und Obst „gesund“ sind, weiß jedes Kind, aber warum das so ist, weiß keiner wirklich ganz genau. Die üblichen Verdächtigen sind die vielen Vitamine und Mineralstoffe. Aber möglicherweise geht es um viel mehr.

mehr...

Fettarme Diäten nicht die beste Wahl

Fettbewusst zu essen, galt seit Jahrzehnten als wesentliche Maßnahme, um Übergewicht zu vermeiden oder überschüssige Pfunde abzuspecken. Mit Hilfe der Industrie wurden immer mehr fettreduzierte und fettarme Nahrungsmittel angeboten. Doch während die Fettanteile seit Jahrzehnten kontinuierlich abnahmen und die Kohlenhydratanteile zunahmen, reduzierte sich entgegen den Erwartungen keinesfalls die tägliche Kalorienzufuhr, sondern stieg an ober blieb zumindest auf gleichem Niveau. Bei dem gleichzeitig voranschreitenden Bewegungsmangel und dem damit einhergehenden niedrigen Energieverbrauch war die Übergewichtsentwicklung nicht zu verhindern.

mehr...

Täglich Scharfes hält fit

Die Asia-Küchen boomen in Deutschland. Ein wenig Chili gehört fast immer dazu, denn es gibt den Gerichten die beliebte pikante Note. Inzwischen interessieren sich auch immer mehr Ernährungsphysiologen für diesen Stoff, beziehungsweise für die Substanz, die Chili erst scharf macht: das Capsaicin. Je mehr von diesem sekundären Pflanzenstoff, desto schärfer ist die Chilischote.

mehr...

Wir sitzen uns zu Tode

Im Jahr 2015 ist Dauersitzen der Normalzustand geworden. Die Mehrheit sitzt überwiegend bei der Arbeit und danach erholt man sich meist sitzend oder liegend. Praktischerweise kann man heutzutage die Abendmahlzeit auch fertig per Internet oder Telefon bestellen, so dass man nur noch zum Türöffnen aufstehen muss.

mehr...

„Dickmacher“ halten körperlich und geistig fit

Vor beiden wurde die längste Zeit gewarnt: Dickmacher! Und ungesund obendrein! Zu viel Fett – zu viele Kalorien! Einen großen Bogen möge man um diese Nahrungsmittel machen. In den vielen Ratgebern zur „gesunden Ernährung“ findet man Schokolade und Nüsse auf der Verbotsliste. Bei der Schokolade war es sogar nicht nur das viele, sondern auch noch das ach so ungesunde Fett. Wird doch zur Kakaomasse aus Kakaobohnen auch noch Kakaobutter zugesetzt und die besteht überwiegend aus gesättigten Fettsäuren, die als Herzinfarktrisiko verschrien waren.

mehr...

News 11 bis 15 von 70

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >